TODISCO & MESSERLI VIVERE ACCANTO – italienisches Chanson, Pop und Jazz

Wann? 05.11.2014 19:30 Uhr bis 05.11.2014 23:30 Uhr

Wo? Uncle Satchmo`s, Kemnater Straße 2, 87600 Kaufbeuren DE
Kaufbeuren: Uncle Satchmo`s | Mittwoch 5.11.2014 Einlass 19.30 Uhr VVK: Adlerkeller Tel: 08341 2441
TODISCO & MESSERLI
VIVERE ACCANTO – italienisches Chanson, Pop und Jazz
Die November-Tournee durch Deutschland beginnt in Kaufbeuren im Uncle Satchmo’s
Nebenan tüftelt der längst in Vergessenheit geratene Professor an der Mutter aller Maschinen. Vom unteren Stock dringt aus Ahmeds Wohnung orientalischer Hip Hop herauf. In der oberen Etage ist es ruhig. Da wohnt der stillste Nachbar...
Im neuen Programm „VIVERE ACCANTO“ erzählt der in Graubünden aufgewachsene Cantautore MARCO TODISCO vom verborgenen Leben der Menschen, denen er in seinem imaginären Treppenhaus begegnet. Wie ein Windstoss zieht er über Schwellen, huscht durch alle Zimmer und wirbelt Kulturgrenzen auf. Dabei entstehen irrwitzige Geschichten, die unter die Haut gehen.
Marco Todisco, der oft mit dem sizilianischen Liedermacher Pippo Pollina auf der Bühne gestanden ist, singt auf Italienisch, aber auch auf Schweizerdeutsch und begleitet sich am Klavier. Auf seiner zehntägigen November-Tournee, die im Allgäu beginnt und bis nach Hamburg führt, nimmt Todisco seinen langjährigen Freund und Musikvirtuosen SAMUEL MESSERLI mit auf die Bühne. Dieser trommelt verblüffend auf allem herum, was ihm in die Finger kommt und vermag gleichzeitig mit seinem Mund die sonderbarsten Töne und Rhythmen zu kreieren.
Das Zusammenspiel ist voller Improvisationskunst und verbindet italienisches Chanson, Pop und Jazz. Das Repertoire ist mal zart, mal impulsiv und zeigt, dass Gegensätze wie Melancholie und Humor doch ganz nahe beieinander liegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.