Meister der Herzen - Arolser Sieg gegen den ACT Kassel anulliert

Wann? 15.03.2014 16:00 Uhr

Wo? Sporthalle Hegelsberg, Quellhofstraße 140, 34127 Kassel DE
Kassel: Sporthalle Hegelsberg | Nach dem klaren 3: 0 Sieg beim ACT Kassel lagen die Volleyballerinnen vom VfL Bad Arolsen auf Platz eins der Bezirksoberliga Nord, damit waren Sie schon Meister vor dem letzen Spieltag.

Doch diese Woche bekamen die Arolseninnen schlechte Nachrichten vom Hessischen Volleyball-Verband (HVV).
Wegen eines formellen Fehlers bei der Eintragung in den Spielberichtsbogen
wurde der klare Sieg gegen den ACT Kassel als 0:3 Niederlage gewertet, damit wurde eine Entscheidung auf den Titel in der Bezirksoberliga vertagt.

Der VfL hat noch eine Chance beim letzen Spiel gegen den TG Wehlheiden II nicht nur Meister der Herzen sondern auch noch Meister der Bezirksoberliga zu werden.

Fragwürdig ist nur die Entscheidung des HVV, ob die Strafe durch eine versehentliche falsche Eintragung einer Trikotnummer (statt 13 wurde die 12 eingetragen) in der Höhe gerechtfertigt ist.
Dem Gegner sei auch ein Fehler im Spielbericht unterlaufen, indem eine ACT Spielerin dort nicht auftauchte.

Der VfL hofft auf zahlreiche Unterstützung im letzen entscheidenden Auswärtsspiel durch seine Fans.

Samstag 15.03. ab 16:00 Uhr gegen den TG Wehlheiden II - Hegelsberghalle Kassel

Tabelle Bezirksoberliga Nord Frauen

Schau doch mal rein !
VfL Bad Arolsen - Homepage 1. Mannschaft
VfL Bad Arolsen auf Facebook

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
7.626
Christiane Deuse aus Bad Arolsen | 10.03.2014 | 08:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.