Junges Theater am STG spielt Parzival

Wann? 27.07.2016 19:00 Uhr

Wo? St.-Thomas-Gymnasium Wettenhausen, Thomas-Weg 2, 89358 Wettenhausen DE
Wettenhausen: St.-Thomas-Gymnasium Wettenhausen | Zum Ausklang des Schuljahres präsentiert das Junge Theater am St.-Thomas-Gymnasium ein Stück über Männlichkeit, Selbstüberschätzung, Karrierestreben, den Willen zum Erfolg, die Blindheit für die eigenen Grenzen, den Mangel an Mitgefühl, über Gnade und Erlösung … kurz: über die geheimnisvolle Gestalt des jungen Parzival.
Aber diese Geschichte eines jungen Mannes, der gegen den erbitterten Widerstand seiner Mutter unbedingt Ritter werden will, wird uns von den jugendlichen Schauspielern in jugendlicher Sprache und modernem Gewand dargeboten.
Aus dem berühmten Roman des deutschen Mittelalters von Wolfram von Eschenbach hat der Theaterregisseur und Autor Peter Raffalt eine szenische Fassung für Jugendtheater erstellt, die von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7 bis 10 seit Dezember 2015 erarbeitet worden ist.
Auch die musikalische Umrahmung ist bemerkenswert. Eine neu zusammengesetzte Big-Band hat sich in Eigenregie zusammengefunden und stellt sich die Aufgabe die lockere Szenenfolge zu einer musikalisch-szenischen Einheit zu gestalten. Auf das Ergebnis dieses Experimentes darf man zusammen mit dem Leiter des Projekts, Peter Berger, gespannt sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.