Alles für den Kaisersaal – Benefizkonzert mit Orgel und Trompete

Kammeltal: Kloster Wettenhausen | Der ehemalige Augsburger „Fugger-Kirchen-Kantor“ Friedrich Fröschle und der Ex-Thomasianer Marc Deml konzertieren in der Pfarrkirche Wettenhausen.

Die Kombination aus Trompete und Orgel ist eigentlich immer Garant für ein Konzert mit sehr festlichem Charakter. Und wo könnte man das in der Region intensiver erleben als in der Pfarrkirche Wettenhausen!
Der ehemalige Schüler des St.Thomas Gymnasiums Marc Deml, der bereits als Siebenjähriger das Trompetenspiel erlernte und es im Gymnasium Wettenhausen intensivierte, studiert inzwischen an der Musikhochschule in Würzburg. Sein musikalischer Partner ist der bekannte ehemalige Kantor der Augsburger St. Anna Kirche Friedrich Fröschle – zuletzt tätig als erster Organist und Kantor am Ulmer Münster.
Zu Gehör kommt Barockmusik von John Stanley, Georg Philipp Telemann und Georg Friedrich Händel, aber auch Komposition von Heinrich dem VIII. und Zeitgenössisches für Orgel von Enrico Pasini.

Zu erleben sind diese festlichen Klänge am Sonntag, den 29.Juni 2014 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Wettenhausen.

Der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Freundeskreis Kloster Wettenhausen e.V.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.