Spendenaktion: Schlagerinterpreten/innen zeigen „MUT ZUR MENSCHLICHKEIT“

 
v.li.n.re. Achim Petry, Christian Lais, Frank Neuenfels, Antonia aus Tirol, Michael Wendler, Michael Hirte, Petra Jünger, Thomas Jünger
Kamen: SportCentrum |

• Mut zur Menschlichkeit

Schlagerkünstler produzieren Neuauflage: „Wer die Augen schließt“

• Erscheinung am Freitag, den 4. Dezember 2015

Vertreten in allen Download-Portalen


Dortmund/Kamen. Zeichen setzen mit „Mut zur Menschlichkeit“! Nach den zahlreichen Ereignissen der letzten Wochen und Monate ist dies ein Satz, der kaum eine größere Bedeutung haben kann. Für insgesamt 19 Top-Künstler des deutschen Schlagers war es deshalb selbstverständlich, den 1993 von Wolfgang Petry produzierten Song „Wer die Augen schließt“ (wird nie die Wahrheit sehen) neu zu produzieren. Veröffentlichung des Titels ist am kommenden Freitag, 4. Dezember 2015.
Initiator und Ideengeber dieses eindrucksvollen Projektes ist der Dortmunder Künstler und Moderator Frank Neuenfels (Halleluja). Seine Idee, den legendären Titel von Wolfgang Petry neu zu produzieren und damit Einheit unter Künstlern und Mut zur Menschlichkeit zu zeigen, entstand im vergangenen September. Bei seinen Künstlerkolleginnen und Kollegen stieß er dabei auf großartige Unterstützung und so entwickelte sich innerhalb weniger Wochen ein sensationelles Projekt.

Mit Jürgen Drews (Ein Bett im Kornfeld) und Chris Andrews (Yesterday Man), Ireen Sheer (Heute Abend ich Kopfweh) und Gaby Baginsky (Verdammt noch mal) haben sich gleich vier echte Dinos der Unterhaltungsbranche dem Projekt angeschlossen.

Für den modernen Party- und Popschlager stehen Künstler wie Michael Wendler (Sie liebt den DJ), Antonia aus Tirol (1000 Träume weit) und Norman Langen (Pures Gold). Auch sie gaben direkt ihre Zusage zu diesem Projekt.

Das RTL-Supertalent Michael Hirte (Ave Maria), Schlagerkünstlerin Anna-Maria Woitschack (Looping von Gefühlen), Julian David (Am Ende des Tages), Ex-Mitglied der Band Voxxclub und Wolfgang Ziegler (Verdammt) verstärken mit ihren einzigartigen Charakteren diese Neuproduktion.

Die legendären Grand-Prix Helden von Wind mit Frontmann Andreas Lebbing (Lass die Sonne in dein Herz), die Schlagerformation Bella Vista (Que Sera), Volksmusik-Top-Star Patrick Lindner (Die kleinen Dinge des Lebens), Michael Morgan (Für immer nur du), Christian Lais (Dein Kapitel im Tagebuch) und Christian Franke (ich wünsch Dir die Hölle auf Erden) zeigen mit Ihrem Einsatz bei diesem Projekt ihren Mut zur Menschlichkeit.

Der Kreis der Künstler schließt sich mit Achim Petry (Rettungsboot). Der Sohn von Wolfgang Petry ist seit Jahren in der Schlagerszene eine feste Größe. Sowohl für ihn als auch für seinen Vater hat der Song „Wer die Augen schließt“ eine enorm große Bedeutung und beide gaben Frank Neuenfels, der am diesem Projekt natürlich auch als Künstler mitwirkt, vom ersten Augenblick an volle Unterstützung.

Die ausgeschütteten Vertriebserlöse, die aus den Verkäufen dieses Titels generiert werden, gehen zu 100 % an „Aktion Deutschland hilft“, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen.

Die Single „Wer die Augen schließt" wird, zunächst als Download, ab dem 04.12.2015 über alle relevanten Download-Portale, via des Labels BEST MIX/HITMIX MUSIC (Georg Fischer und Erich Öxler), veröffentlicht. Ein begleitender Videoclip wird, ebenfalls zeitnah, allen relevanten TV-Sendern und Medienpartnern zur Verfügung gestellt.

Internet-Seite: Mut zur Menschlichkeit
Facebook-Seite: Mut zur Menschlichkeit
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.