Kamen : Verkehrsunfallflucht - Rollerfahrerin stürzte im Kreisverkehr - .

Kamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 24.07.2014/09:43 Uhr mit :

- " Am Mittwoch (23.07.2014) fuhr gegen 16.15 Uhr eine 17 jährige Rollerfahrerin aus Bergkamen auf der Heerener Straße in Richtung Werver Mark. Sie fuhr in den Kreisverkehr ein und folgte diesem. Aus Richtung Werver Mark bog dann ein silberner Mercedes in den Kreisel ein ohne auf die Rollerfahrerin zu achten. Diese bremst stark ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Sie verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte. Glücklicherweise verletzte sie sich nicht, es entstand lediglich Sachschaden am Roller. Der beteiligte PKW-Fahrer hielt kurz an, fuhr dann aber in Richtung Bönen weiter. Unbeteiligte Zeugen halfen der 17 Jährigen. Der Unfallflüchtige fuhr einen silbernen Mercedes aus dem Zulassungsbereich des Kreises Unna. Der Fahrer soll ein älterer Mann gewesen sein. Wer kann weitere Angaben zum Unfall, dem beteiligten Fahrzeug oder seinem Fahrer machen? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0 " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.