Sportliches Moyland - ein gutes Jahr Golf für ALLE Menschen - ein gutes Jahr für den Volkssport Golf in Moyland

.... auch Damen erfreuen sich am Golf ....
 
Clubhaus in Moyland
Vor etwa 14 Monaten begann man bei bei Golf International Moyland damit, Golf nicht für elitäre Gruppen anzubieten, sondern für alle Menschen, für Jung und Junggebliebene, für Kinder, Jugendliche, Senioren .... für Menschen mit großem und Menschen mit kleinerem Geldbeutel.

Heute besuchte ich die Anlage und sah zu bei einem Golfturnier, die Spielerinnen und Spieler waren alle sehr positiv eingestellt von diesem herrlichen, naturbelassenen Sportareal.

Auf einer Anlage mit sehr hohem Standard, auf der man große, internationale Turniere spielen kann, ist Platz für Jedermann, die Kapazitäten sind enorm, auf einer Gesamtfläche von ca. 100 Hektar befinden sich der sehr anspruchsvolle 18-Loch-Platz, eine Außen- und eine Innen-Driving-Range, Putting-Green und außerdem eine 6-Loch-Anlage, auf der man auch ohne Platzreife spielen und den Golfsport kennenlernen kann. Ergänzt durch die Golf-Akademie mit modernsten Schulungsmöglichkeiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis, mit Verwaltungsräumen und Shop, einem Clubhaus mit Wintergarten und reichlich Parkmöglichkeiten, ist hier ein Dorado für Golfspieler, Radfahrer, Wanderer, Naherholungstouristen, Naturfreunde und Menschen geschaffen worden, die Entspannung, Sport und die niederrheinsiche Landschaft lieben.

Für die Gemeinde Bedburg-Hau und den Standort Moyland ist es mit Sicherheit eine Bereicherung, dass man hier jedem Menschen ermöglicht, "am Golfspiel zu schnuppern", Golf als Freizeitbeschäftigung und als (Turnier-)Sport zu praktizieren.

Dazu kommt, dass man hier mit dem Professional David Foster und seinem Trainerteam Ausbilder der Spitzenklasse vor Ort hat, David ist in den Niederlanden auch sehr stark bemüht, benachteiligte Menschen zum Golf hinzuführen.

Wenn man in diesen Tagen eine (Zwischen-)Bilanz zieht, muss man feststellen, dass sich die Idee, Golf als Volkssport anzubieten, mit und ohne Clubmigliedschaft - so wie es auch in Golfnationen wie den USA, Großbritannien, Schweden oder Japan üblich ist - hier in Moyland auf einem sehr positiven Weg befindet. Immer mehr Menschen aus den Niederlandwb und aus Deutschland, aber auch darüber hinaus, finden den Weg nach Moyland, um sich hier sportlich zu betätigen. Der internationale Charakter mit seiner großen Toleranz, gepaart mit Gemütlichkeit, Offenheit und Professionalität ergänzen das Flair hier in Moyland.

Durch die Größe der hier vor Ort befindlichen Kapazitäten gibt es hier bei Golf International Moyland keine Probleme, weitere Mitglieder, Spieler und Sportler aufzunehmen. Man ist weiterhin stark bemüht, den Spieler, den Sportler in den Mittelpunkt zu stellen, ohne gesellschaftliche Schranken aufzubauen.

Dass man mitgliederfreundlich agiert, zeigt sich unter anderm daran, dass jeder, der sich im Jahre 2016 anmeldet, dieses Jahr kosten- und beitragsfrei Mitglied ist, wenn er sich bereit erklärt, für 2017 hier eine Mitgliedschaft zu erwerben und .... die Höhe für den Beitrag des Jahres 2017 gilt unabänderlich bis Ende 2018.

Fazit: Neben Tennis, Radfahren und Wandern ist Golf auf dieser Anlage ein Highliht für die Gemeinde Bedburg-Hau, aber auch für den Niederrhein....alles in unmittelbarer Nähe zum weltbekannten Schloss Moyland mit dr Beuys-Sammlung.

Ich bin mal über den Platz gefahren, zeige die Eindrücke von einem sonnigen Augusttag, erfreute mich auch an dieser wunderschönen Landschaft ....

Wer sich für alles rund um Golf interessiert, dem empfehle ich diese Website:

http://golfinternationalmoyland.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.