Gesuchter Sexualstraftäter festgenommen, mehrere Kinder sexuell Missbraucht.

Symbolbild (Foto: ©pixapay,beine, By Caleb Ekeroth.jpg)
Kaiserslautern: Brunnen | In der Chemnitzer Innenstadt konnte ein 22-jähriger gesuchter mutmaßlicher Kinderschänder festgenommen werden. Im werden mehrere Sexualdelikte an Kindern vorgeworfen.

Bereits im April 2016 suchte die Polizei Kaiserslautern einen Mann mit roter Kappe.
Er soll innerhalb weniger Tage zwei Kinder im Alter von 7 Jahren und 11 Jahren sexuell missbraucht haben.

Durch die Länderübergreifende eingeleitete Fahndung konnten die Ermittler in Erfahrung bringen, das in Chemnitz zwei ähnliche Fälle des sexuellen Missbrauchs an Kindern vorlagen.
Durch die intensiven Ermittlungen beider Landeskriminalämter konnte am 17.06.2016 ein verdächtigen Mann festgenommen und dem Haftrichter vorführt werden.
Er steht im dringenden Tatverdacht mehrere Kinder sexuell missbraucht zu haben.

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft bedanken sich bei der Bevölkerung um die entgegengebrachte Unterstützung in diesem Fall.

gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.