Mit dem Fahrrad durch Isernhagen

Bewegung ergänzend zu Schießsportveranstaltungen stärken das Allgemeinempfinden sagten sich die Farster Schützen, stiegen am 21.09.2014 um 10:00 Uhr auf ihre Fahrräder und erkundigten die Umgebung um den Altwarmbüchner See. Immerhin 41 Schützen folgten der Einladung von Gerhard Fox.

Zwei Pausen mit frischen Getränken und ein zünftiges Frühstück sorgten für die Stärkung der Teilnehmer. Über Altwarmbüchen und Isernhagen KB ging es zurück zum Schützenhaus. Mit einer zünftigen Grillfete im Schützenhaus wurde die Fahrradtour am späten Nachmittag hoch zufrieden beendet.


Walter Mämpel
Pressewart

Bildunterschrift: Frühstück der Schützen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.