Isernhagen KB feiert die Könige 2015

Bürgerkönig Melanie Wildenhof, Schützenkönig Wolfgang Rasch, Kinderkönig Lieneke Dusche und Lichtpunktkönig Hanna-Sophie Röhling (v.l.n.r.)
Wie schon im letzten Jahr war die Teilnahme beim Schießen um die Königswürde enorm. Mit einem Teiler von 20,1 siegte Wolfgang Rasch und ist somit der neue Schützenkönig der Schützengesellschaft Isernhagen K.B. Platz 2 belegte Marion Dietrich (25) vor ihrem Mann Klaus Dietrich (47,1).
Beim Schießen um den Bürgerkönigstitel war die Anzahl der Ringe mit 5 Schuss entscheidend. Alle Teilnehmer lagen ganz dicht zusammen. Mit 49 Ringen holte sich Melanie Wildenhof den Titel. Zweiter wurde Karl Gaschler (48) und Platz 3 belegte Andreas Kellner (47)
Lieneke Dusche bekommt ihre 2. Scheibe ans Haus. Sie gewann den Wettbewerb mit 49 Ringen und einem „Besten Teiler“ 25 und ist somit wieder Kinderkönig 2015. Den 2. Platz errang Marvin Kues (46 / 31), Platz 3 belegte Jule Stucke (47 / 44)).
Lichtpunktkönig ist erneut Hanna Sophie Röhling mit 40 Ringen. Marie Kues freute sich über ihre 34 Ringe auf Platz 2.
Am 13.August wird von 17:00 bis 20:00 Uhr anlässlich des 111-jährigen Jubiläums eine Jubiläumsscheibe ausgeschossen. Teilnehmen darf jedes Mitglied, auch die Jugend. Gewertet wird der Teiler, der am Nächsten an der Jubiläumszahl 111 liegt.
Die Proklamation der Könige und das Anbringen aller Scheiben erfolgen diesmal bereits am Freitag den 14. August. Beginn ist um 16:00 Uhr auf dem „Dusche-Hof, Dorfstraße 20.
Das diesjährige Schützenfest ist ganz dem Hahnenschießen, das nur alle 7 Jahre stattfindet, gewidmet. Deshalb ist der Verlauf am Wochenende auch anders als die anderen Jahre. Näheres wird noch bekannt gegeben. Am Montag findet wie immer um 18:00 Uhr das Essen im Zelt statt. Karten hierfür gibt es beim Schriftführer Joachim Pieper, Tel.: 05139 – 706806 und in der „Bäckerei Die Drei“ in der Dorfstraße 53 in Isernhagen KB.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.