Wegweiser für einen Ausflug zum Oldhorster Moor

Im Rahmen der Aktion Historisches Neuwarmbüchen macht der Ortsrat Neuwarmbüchen mit dem Wegweiser für einen Rundgang für einen Ausflug zum Oldhorster Moor einen weiteren Vorschlag zur Erkundung der Ortschaft und ihrer Geschichte. Das Moor war über Jahrhunderte für die Bauern von Bedeutung für ihr Überleben in einer kargen Landschaft. Der Torfabbau lieferte ihnen Hausbrand und durch den Verkauf von Brenntorf bis hin nach Hannover auch eine Nebeneinnahme. Verhalf das Moor noch bis Anfang der 1960er Jahre den Menschen zum Lebensunterhalt, so müssen heute die Menschen für das Überleben des Moores sorgen.Letzteres hat sich die Gemeinde Isernhagen zum Ziel gesetzt und sorgt für die Möglichkeit, einen Einblick in die ursprüngliche Moorlandschaft in Fußläufigkeit zur Ortschaft Neuwarmbüchen bekommen zu können.
Der Wegweiser beschreibt den Weg zum Moor, das umweltgerechte Verhalten am Moor und gibt interessante Einblicke in die Entstehung und Geschichte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.