FC Ingolstadt: Kaderübersicht 2015/16

Die Sommertransferperiode hat begonnen. (Foto: Rainer Sturm, pixelio.de)

Mit breiter Brust geht der FC Ingolstadt als frischgebackener Zweitligameister in Oberhaus des deutschen Fußballs an den Start. Für den FCI wird es von Beginn der neuen Saison an nur um den Klassenerhalt gehen, doch vielleicht können sie sogar an ihre jüngsten Erfolge anknüpfen und für die eine oder andere Überraschung sorgen. Die Kaderübersicht 2015/16 der „Schanzer“ gibt es hier.

Tor:
Im Tor ist Rekordneuzugang Örjan Nyland gesetzt, weshalb einstiger Stammkeeper Ramazan Özcan nur noch die Nummer Zwei sein wird. Der dritte Torwart steht mit Christian Ortag ebenfalls bereits feststeht.

Abwehr:
In der Viererkette vor dem Tor wird Danny da Costa als gesetzter Rechtsverteidiger agieren und als Ersatz Tobias Levels zur Verfügung stehen. Das Abwehrzentrum macht Kapitän Marvin Matip gemeinsam mit Benjamin Hübner dicht, welcher sich allerdings erst gegen Neuzugang Romain Bregerie beweisen muss. Links wird sich im Laufe der Saison entscheiden ob Danilo Soares den Vorzug vor dem von Austria Wien verpflichteten Markus Suttner erhalten wird.

Mittelfeld:
Wie auch schon in der 2. Liga wird der FCI mit einem Sechser und zwei Achtern im Mittelfeld auftreten. Um die Defensivarbeit wird sich Roger kümmern, der aus der Startelf nicht wegzudenken ist. Vor ihm wird Pascal Groß als Dreh- und Angelpunkt spielen, der in der abgelaufenen Saison Zweitliga-Top-Scorer wurde. Den dritten Platz werden Almog Cohen und US-Nationalspieler Alfredo Morales unter sich ausmachen. Zur Alternative stehen des weiteren Stefan Wannenwetsch, Robert Bauer und Max Christiansen bereit.

Angriff:
Im Dreiersturm wird auf der linken Außenbahn Ex-Gladbacher Mathew Leckie starten, während über rechts Stefan Lex agiert. Als Ersatzspieler für den Flügel sind Christian Eigler und Thomas Pledl geplant. Das Zentrum wird dann von Neuverpflichtung Elias Kachunga besetzt, der bei schwachen Leistungen aber schnell von Lukas Hinterseer als Stammkraft abgelöst werden kann. Weiter hinten müssen sich Moritz Hartmann, sowie Thomas Pekhart anstellen.

Trainerteam:
Trainer des FCI ist Ralph Hasenhüttl, der den Audi-Klub sensationell zur Meisterschaft in Liga Zwei geführt hat. Michael Henke steht ihm als sein Co-Trainer zur Seite.

Weitere Kaderübersichten zur Bundesliga gibt es hier.

View image | gettyimages.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.