Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde Region Ingolstadt e.V.

Die Geehrten Berthold und Helga Genter mit dem 1. Vorsitzenden Helmut Häckl (v.l.n.r.)
Harmonische Versammlung

Die Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde Region Ingolstadt e.V. fand am 11.01.2016 in einer sehr entspannten und harmonischen Atmosphäre statt. Die Anwesenden wurden durch den 1. Vorsitzenden des Vereins, Helmut Häckl begrüßt. Besonders erfreut zeigte er sich, dass von 55 Vereinsmitgliedern 26 erschienen und drei entschuldigt waren. Der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden, als auch die Jahresberichte der Wanderleiterin, Kerstin Becker und des Kassiers, Berthold Genter fanden große Zustimmung unter den Mitgliedern. Dies schlug sich auch im Revisionsbericht, den der Kassenprüfer Josef Fischer vortrug, uneingeschränkt nieder. Die Vorstandschaft wurde ohne Gegenstimme für das abgelaufene Geschäftsjahr entlastet.
Anschließend wurden für langjährige Mitgliedschaft die Mitglieder Helga Genter, Berthold Genter und Max Keeß geehrt. Den Abschluss bildete ein Ausblick des 1. Vorsitzenden auf das Vereinsjahr 2016 mit einigen sehr interessanten Themen. Nach Ende der offiziellen Versammlung gab es noch so manches interessante Gespräch und angeregte Unterhaltungen in geselliger Runde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.