Magischer Märzmorgen in Ilsede

Ilsede: Auflandeteich Ilsede-Adenstedt | Ein wundervolles, sonniges Frühlingswochenende wurde in Ilsede mit einem magisch-mystischen Sonnenaufgang eröffnet.

Dichte Bodennebelfelder wallten in der Fuhseniederung und wurden von der Sonne gelb-orange illuminiert.

Es war völlig windstill. Der Auflandeteich Groß Bülten-Adenstedt bildete mit seiner glatten Oberfläche einen riesigen Spiegel für den tollen Morgenhimmel und die langsam über den Horizont und den Bodennebel steigende Sonne.

(Ilsede, 08.03.2014)
3
1
3
3
3
1
3
2
2
2
2
3
1
3
1
2
1
1
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
14.984
Sandra Biegler aus Meitingen | 08.03.2014 | 17:41  
57.378
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.03.2014 | 09:49  
27.421
Shima Mahi aus Langenhagen | 09.03.2014 | 20:26  
2.975
Gabriele Schulz aus Laatzen | 15.03.2014 | 15:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.