Lichtbildervortrag über Ichenhausen

Wann? 24.11.2013 16:00 Uhr

Wo? ehem. Synagoge, Vordere Ostergasse 22, 89335 Ichenhausen DE
Ichenhausen: ehem. Synagoge | Ichenhausen feiert. Mit Recht.
Denn vor 100 Jahren wurde Ichenhausen das Stadtrecht verliehen.

2013 steht jeder Monat unter einem anderen Aspekt.
Im November rückt die Geschichte des Ortes in den Vordergrund.

Dazu zeigt Frau Gabi Walter am Sonntag, den 24.11.2013 in der ehem. Synagoge um 16 Uhr ihren Lichtbildervortrag
„Ichenhausen im Wandel der Zeit. Menschen – Häuser – Straßen.“

Gehen Sie mit ihr auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte und Jahrzehnte, um die Entwicklung des Ortes näher kennen zu lernen.

Wer also mehr darüber erfahren möchte, wie aus einer kleinen alamanischen Ansiedlung zuerst ein Dorf, dann ein Markt und schließlich 1913 eine Stadt wurde und über Menschen, die einst diesen Ort bis auf den heutigen Tag geprägt haben, ist herzlich dazu eingeladen.

Getränkeverkauf in der Pause.

Eintritt: frei
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 16.11.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
12.334
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 19.10.2013 | 19:42  
12.219
Heidi K. aus Schongau | 20.10.2013 | 02:17  
12.334
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 20.10.2013 | 13:09  
5.199
Wolfgang Thun aus Berlin | 28.10.2013 | 05:48  
12.334
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 30.10.2013 | 14:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.