Blick auf die SteinExpo 2014

SteinExpo im Steinbruch von Nieder-Ofleiden
Homberg (Ohm): Steinbruch Niederofleiden |

Bei einer Tour entlang des Steinbruchs von Nieder-Ofleiden habe ich am 4.9.2014 einen Blick auf die neunte SteinExpo geworfen.

Wer den steilen Aufstieg nicht scheut, hat an einem Weg oberhalb des Steinbruchs an verschiedenen Stellen die Gelegenheit, einen Blick in die Anlage zu werfen. Sogar ein Aussichtspunkt mit Infotafel (im Rahmen eines Wanderwegs "Geotour Felsenmeer") ist vorhanden.

Für die SteinExpo wurden zahlreiche große Maschinen in den Steinbruch gebracht, die für bunte Farbtupfer auf den sonst von Basaltgrau dominierten Flächen sorgen. Für die Ausstellung wird der nördliche Bereich des Steinbruchs nicht genutzt - bei der SteinExpo 2011 hingegen waren dort verschiedene Ausstellungsflächen. Aus verschiedenen Teilen des Steinbruchs war am Abend Musik zu hören - die SteinExpo ist nicht nur einfach ein Geschäft, sondern macht auch Spaß.

Am Rande der Felder oberhalb des Steinbruchs ist das Gelände für den Truck Trial. Zahlreiche Wettbewerbsteilnehmer bevölkern ein Camp am Rande eines Feldwegs.

Nach der SteinExpo
Am Sonntag nach der SteinExpo waren keine Teilnehmer des Truck Trial mehr da. Bagger waren eifrig damit beschäftigt, das Gelände für den Truck Trial einzuebnen. Im Steinbruch schienen noch keine Großgeräte zu fehlen - deren Abtransport ist schließlich aufwändig und wird noch etwas dauern.

Links
Bilder von der SteinExpo 2011
Artikel zur SteinExpo
http://www.steinexpo.eu
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.