Zigarettendiebe schlagen gleich zweimal zu!

Erfolgreich waren Zigarettendiebe, die in der Nacht auf Donnerstag in Homberg (Ohm) und Schotten zuschlugen. Der Gesamtwert ihrer Beute ist nicht bekannt.

Gegen 23:55 Uhr brachen unbekannte Täter gewaltsam in einen Lebensmittelmarkt ein, der sich in der Ohmstraße in Ober-Ofleiden befindet. Dort stahlen sie circa 70 Zigarettenstangen aus Schränken und Regalen. Die Beute beläuft sich hier auf rund 4000 Euro. Die Einbrecher hinterließen außerdem noch einen Sachschaden von circa 10000 Euro.

Auch in Schotten schlugen sie zu

Etwa um 01:40 Uhr drangen dann vermutlich die gleichen Täter in den Verkaufsraum einer Tankstelle ein und nahmen eine große Menge an Zigarettenschachteln mit. Anschließend flüchteten die Täter. Bei diesem Einbruch ist der Wert der Beute allerdings nicht bekannt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.