Feuerwehr - Auto wurde gestern 40 und hatte gleichzeitig 40. Dienst-Jubiläum! -- Dieser "rüstige" Rundhauber tut immer noch seinen Dienst.

Hohenroda: Sportplatz | Feuerwehr - Auto wurde gestern 40 und hatte gleichzeitig 40. Dienst-Jubiläum!

Dieser "rüstige" Rundhauber tut immer noch seinen Dienst.

Im letzten Herbst bekam "Elfriede" sogar die neue Digital-Funk-Technik, da von weiteren Einsatz-Jahren ausgegangen wird!

Das Fahrzeug ist robust und hat ja auch erst 28.000 km auf dem Tacho!

Mancher LKW-Fahrer würde wohl wie ich sagen:

"Da ist das Fahrzeug ja gerade erst eingefahren!"

Wenn bedacht wird wieviel eine gute Pflege an Kosten einspart so gilt dazu noch der alte Spruch aus der Oldtimer-Szene: "Ein langes Auto-Leben schont die Umwelt, denn der grösste Umweltschaden entsteht nicht im Betrieb, sondern bei Herstellung und Verschrottung!"

Ein vergleichbar ausgerüstetes Fahrzeug kostet nach Angaben der Feuerwehrleute vor Ort über 200.000 €uro!

Da wünsche ich den Feuerwehrleuten aus der kleinen waldhessischen Gemeinde Schenklengsfeld weiterhin eine unfallfreie gute Fahrt mit ihrer "Elfriede"!

Feuerwehr-Oldy "Elfriede" vierzig Jahre und noch im Einsatz im walhessischen Schenklengsfeld! TPD-Foto:Volker Dau
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.