Austellung "Traditionelle Ikonen" und "secret - Art to go" im Levantehaus.

Wann? 16.01.2015 bis 30.01.2015

Wo? Levantehaus, Mönckebergstraße 7, 20095 Hamburg DE
Ikonen von Kirsten Voß im Levantehaus
Hamburg: Levantehaus | Hamburg - Der Galerist Gerd Uhlig zeigt im ersten Stock des Levantehauses an der Mönkebergstraße vom 16. bis 30. Januar 2015 Byzantinische Ikonen der Künstlerin Kirsten Voß sowie "secrets - Art to go" von Norbert Behrens. Der Öffentlichkeit werden Tradition und Moderne im reizvollen Gegensatz und unverhofftem Einklang präsentiert. Die glänzenden Arbeiten von Behrens sind alle im selben Format 20x20 cm und untereinander kombinierbar. Die Künstlerin Voß präsentiert erstmals sechs großformatige Ikonen auf Leinwand und auf traditionelle Weise hergestellte Ikonen auf Holztafeln.

Der Galerist Gerd Uhlig erklärt:
" Während sich Ikonen naturgemäß auf christliche Inhalte berufen, zeigt "secrets - art to go" neben Hamburger Hafenmotiven eine reiche Palette symbolhafter Gegenständlichkeit. Beiden gemeinsam ist eine enorme Reflektion von Licht; bei Voß hervorgerufen durch echtes Blattgold. Behrens verwendet für seine Arbeiten bunte Glanzfolien. Dem Besucher erwartet beim Betrachten der so grundverschiedenen Exponate ein spannender Dialog zwischen Tradition und Moderne."

Kirsten Voß stellt hochwertige Ikonen her. Für die Kunsthandwerkerin ist es die erste Präsentation ihrer Arbeiten in der Hamburger Innenstadt. Die Hamburgerin lebte fast 15 Jahre auf Kreta, wo sie das Handwerk der Ikonenmalerei von heimischen Meistern lernte. Ihre Motivvorlagen entnimmt sie aus alten Kirchen und Klöstern, Museen, Sammlungen und Katalogen. Seit 2010 lebt Frau Voß wieder in Hamburg. Im Süden der Stadt betreibt sie ein Wohnatelier. Interessierte sind nach vorheriger Anmeldung willkommen und können sich ihre Ikonen und die Werkstatt anschauen. Außerdem gibt Voß Ikonen-Malunterricht und hält Diavorträge rund um das spannende Thema Ikonenmalerei. Mittlerweile hat Kirsten Voß eine eigene Ikonensammlung von Abschriften aus über 12 Jahrhunderten aufgebaut.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.