TuS schwimmt vorne mit – Carina Ernst Top in Norddeutschland

Hildesheim: Hallenbad | Am Sonntag, den 8. März starteten sechs Schwimmerinnen und zwei Schwimmer vom TuS Seelze beim Burger-King-Cup in Hildesheim.

Für die meisten war es der erste richtige Wettkampf nach den Vereinsmeisterschaften im Dezember. Obwohl nicht alles glatt lief, gab es tolle Zeiten, vordere Platzierungen und viel Spaß.

Besonders schnell war Carina Ernst (Jahrgang 2006) über 100m Brust in 1:48,16. Dieses ist die schnellste Zeit in Norddeutschland und die drittschnellste in Deutschland in diesem Jahrgang. Auch über 100m Freistil (1:41,96) landete sie in den Top 20 (Norddeutschland) bzw. Top 100 (Deutschland). Über 50m Rücken wurde Carina zweite in 0:59,28.

Erste Plätze erreichten auch Celine Nentwig (25m Freistilbeine) und Finn Brünig (50m Rücken).
Zweite Plätze gab es für Celine Nentwig (25m Rücken) Lenn Brünig (25m Brustbeine) und Finn Brünig (100m Brust).
Auch Leonie Nentwig, Anna-Josephin Heimann, Leonie Hanke und Lilly Stein schwammen Bestzeiten und gewannen vor allem Erfahrung.

Die nächsten Wettkämpfe lassen viel erwarten.

Im Anschluss an den Wettkampf fuhr die gesamte Mannschaft zusammen mit den Eltern und Betreuern dorthin, wo man die Gutscheine, die allen Teilnehmer erhalten haben einlösen konnte, und ließ den Wettkampftag in Ruhe ausklingen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.