Petra Hartmann liest in Hildesheim

Wann? 28.01.2014 18:00 Uhr

Wo? Michaelis Weltcafé, Langer Hagen 36, 31134 Hildesheim DE
Petra Hartmann liest aus ihrem Roman "Das Serum des Doctor Nikola" vor.
Hildesheim: Michaelis Weltcafé |

Hildesheim. In die Zeit des "Schwarzen Freitags" entführt die Schriftstellerin Petra Hartmann ihre Zuhörer bei ihrer Lesung am Dienstag, 28. Januar, im Michaelis Weltcafé. Die 43-Jährige stellt dort ihren historischen Abenteuerroman "Das Serum des Doctor Nikola" vor. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der Roman spielt im Jahr 1927 in Berlin. Felix Pechstein, ein heruntergekommener Bankierssohn, muss sich nach dem furchtbaren Börsencrash mit Gelegenheitsarbeiten durchschlagen. Da bietet ihm ein geheimnisvoller Geschäftsmann einen Job an. Eigentlich keine schlechte Aufgabe: Es geht um Aktiengeschäfte und Börsenmanipulationen, also um Dinge, die Felix perfekt beherrscht. Doch der Fremde ist ihm mehr als unheimlich. Kein Mensch, mit dem man sich gern einlässt ...
Petra Hartmann, geboren 1970 in Hildesheim, studierte Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft und promovierte im Fach Deutsche Literaturwissenschaft mit einer Doktorarbeit über den Schriftsteller Theodor Mundt. Die ausgebildete Redakteurin arbeitete sieben Jahre lang für eine Tageszeitung in Springe. Sie lebt als freie Journalistin und Schriftstellerin in Sillium bei Hildesheim und verfasst hauptsächlich Fantasy und Märchen.

Buch-Infos:
Petra Hartmann: Das Serum des Doctor Nikola
Nittendorf: Wurdack-Verlag, 2013.
ISBN: 978-3-938065-92-1
189 S., Euro 12,95


Infos zur Autorin:
www.petrahartmann.de
www.tinyurl.com/petrahartmann
http://de.wikipedia.org/wiki/Petra_Hartmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.