9.Norddeutsches Gospelchortreffen vom 09.10. bis 11.10.2015 in Hildesheim

Hildesheim: Sparkassenarena | Der Epiphanias-Gospelchor ist in der gleichnamigen Kirchengemeinde in Hannover beheimatet. Seit seiner Gründung im Februar 2009 ist das muntere Ensemble auf etwa 50 Hobbysänger und –sängerinnen jeden Alters angewachsen, die sich aus Freude am Singen zur Probe unter der Leitung von Jürgen Begemann treffen. Der agile Chor tritt - außer eben bei Gottesdiensten - gern zu Hochzeiten oder anderen kleineren Gelegenheiten auf, nimmt aber auch an Großprojekten wie z. B. den „10 Geboten“ teil und gibt natürlich auch eigene Konzerte oder auch Gemeinschaftskonzerte mit den anderen drei von J. Begemann geleiteten Chören. Regelmäßig stehen auch Workshops auf dem Programm, die das Repertoire und die Qualität immer bereichern. So umfaßt das Angebot außer Gospelsongs mittlerweile auch Songs von Abba, Elton John, Michael Jackson und Simon& Garfunkel; gesungen wird in der Hauptsache in Englisch, aber auch in Deutsch oder Africaans. Außer bei einigen Acapella-Songs wird der beschwingte Chor durch das Keyboard unterstützt; eine Besonderheit ist die zusätzliche rhythmische Begleitung am Cajon durch Anni. Der für alles offene Sängerkreis nimmt zum zweiten Mal am NGCT teil.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.