Ju-Jutsu mit Bayerns Besten

Herrsching: Herrsching | Vom 9. bis zum 14. Oktober 2016 fand dieses Jahr wieder das Bayernseminar in Oberhaching bei München statt. Über 400 Kampfsportler aus ganz Bayern und darüber hinaus waren zu Gast in der Sportschule des Bayrischen Landessportverbandes.
Mit dabei war auch der Ju-Jutsu Trainer Tim Straub des 1. Budo-Verein Herrsching e. V.
Mehr als 30 Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet stellten den Teilnehmern neue Techniken zur Selbstverteidigung vor. Auch andere Kampfsportarten wurden vorgestellt, die in das moderne Ju-Jutsu einfließen. Abgerundet wurde das Programm mit Themen zu Gesundheit und Fitness.
Alle anwesenden Kampfsportler waren sich am Ende einig, dass die Mischung der Themen zeigt, wie aktuell und vielseitig Ju-Jutsu ist.
Für den Herrschinger Ju-Jutsu Trainer ist klar: "Das Bayernseminar bietet die ideale Plattform zum Austausch aller Ju-Jutsuka in Bayern. Auch dieses Jahr hat sich gezeigt, das Ju-Jutsu eine lebendige Sportart und effektive Selbstverteidigung ist."
Wer mehr über Ju-Jutsu erfahren möchte, kann sich direkt an den Trainer Tim Straub unter 0162/2656059 oder ju-jutsu@budo-herrsching.de wenden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.