Auch 2016 ein großes Angebot für jung und alt

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, die Planungen der Projekte und Aktionen des Herner Vereins SUNRISE-Ruhr e.V. sind aber längst abgeschlossen, sodass der Startschuss gleich im Januar erfolgen kann. Wie in den dreieinhalb Jahren zuvor, wird es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Aktivitäten im Kinder und Jugendbereich geben. Der „Kidsclub“, der jeden Mittwoch Nachmittag stattfindet, wird dabei erneut eine zentrale Rolle spielen. Neben dem „üblichen“ Kidsclub-Programm, welches zum Einen aus Bewegungsspielen, und einfachen Formen der Selbstverteidigung besteht, zum Anderen aber auch Dinge wie gemeinsames Singen und kreative Mal-Aktionen enthält, wird es auch in diesem Jahr wieder einige gezielte Ausflüge mit den 20 bis 25 Kindern geben. So ist zum Beispiel der Besuch des „Movieparks Bottrop“ bereits fest geplant.
Weitere Ausflüge werden dann im Ferienprogramm stattfinden, welches in je beiden Wochen der Oster- und Herbst-, sowie der ersten drei Wochen der Sommerferien durchgeführt wird.. Dabei werden die bis zu 25 Kids mit den Betreuern wieder täglich von montags bis freitags jede Menge lustige Ausflüge, kreuz und quer durch`s Ruhrgebiet unternehmen.

Das Projekt Tausendfüßler wird die Kinder und Eltern, ebenfalls das ganze Jahr über immer wieder begleiten. Es gibt den Kindern eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihre Füße bewusst wahrzunehmen. Einzelne Aktionen wie „Schreiben mit den Füßen“, „Gegenstände mit den Füßen ertasten“, „Laufen über Barfußpfade“ oder „kreatives Bemalen der eigenen Füße“, sind da nur einige Beispiele. Eine „Barfußolympiade“ oder eine „Barfußparty“ sind bereits für den Sommer geplant.
Zum Ende der Sommerferien wird es , ähnlich wie in den beiden vergangenen Jahren, wieder eine Erlebnisübernachtung geben, die dieses Mal zum Erlebnisbauernhof Sprikeltrix führen wird.

Im Bereich „Arbeit mit Senioren“ bietet der Verein SUNRISE-Ruhr e.V. weiterhin einen monatlichen Seniorentreff bei Kaffee, Kuchen und einem bunten Unterhaltungsprogramm an. Durchgeführt wird diese monatliche Veranstaltung, wie in den vergangenen beiden Jahren schon, in den Räumen des Else Drenseck Seniorenzentrums in Herne-Börnig. Zwar hat sich seit längerer Zeit ein fester „Stamm“ von etwa 40 älteren Menschen zusammengefunden, die regelmäßig diesen „Seniorentreff“ besuchen, trotzdem freut sich der Verein über neue Gesichter und der Saal würde theoretisch sogar Platz für bis zu 80 Personen bieten.
Weitere Veranstaltungen im Jahr 2016 werden beispielsweise das Sommerfest sein, welches zum vierjährigen Vereinsbestehen Ende Mai stattfinden wird. Zum Jahresende wird es die traditionelle, große Familienweihnachtsfeier geben, bei der 25 Kinder und Eltern vom Weihnachtsmann beschenkt werden.

Weitere Informationen über die Arbeit von SUNRISE-Ruhr, einschließlich des neuen Tanzprojekts für Kinder, erhalten Sie auf der Webseite: www.sunrise-ruhr.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.