Gedichte, Cello, Gaumenfreuden beim Hessentag in Herborn

Wann? 24.05.2016 14:30 Uhr

Wo? Pfarrzentrum St. Petrus, Schloßstraße 15, 35745 Herborn DE
Autorin Andrea Pöllmann
Herborn: Pfarrzentrum St. Petrus |

In der heimischen Region ist sie seit Jahren bekannt, nun kommt sie zum Hessentag nach Herborn und bringt ihre Lyrik mit: Andrea Pöllmann aus Biedenkopf hält am kommenden Dienstag eine Lesung aus ihren Werken. Begleitet wird sie dabei von Jörg Biedermann aus Bad Laasphe am Cello.

Zu "Lyrik und Musik am Nachmittag" lädt die katholische Kirche für den 24.Mai 2016 um 14.30 Uhr in das Pfarrzentrum St. Petrus in der Schlossstraße nach Herborn ein.

Die Lesungen von Andrea Pöllmann haben einen ganz besonderen Charakter.

Die Autorin wartet mit gut verständlichen Gedichten und Prosa auf. Sie beschreibt in zehn kleineren Texten allzu menschliche Erfahrungen mit viel Humor und gleichzeitiger Tiefgründigkeit.

Das Thema lautet: „Kommt und // seht, wer mit uns geht“. Und natürlich ist damit Gott gemeint, der uns überall hin begleitet, doch was versteht man darunter? Und wo steckt er denn, dieser Gott, wenn es brenzlig wird oder aussichtslos? Fern von jedem Bekehrungsgedanken bringt uns Andrea Pöllmann Menschen nahe, die Sie oder ich sein könnten. Es sind ganz normale Menschen mit alltäglichen Geschichten, jedoch aus einer anderen Richtung betrachtet. Wer sagt uns, dass die Meinung, die wir uns über das Leben machen, immer die richtige ist? Vielleicht kann man die eine oder andere Situation auch anders betrachten. Der Zuhörer wird sich animiert sehen, seine Sichtweisen zu überdenken, oder sie bestätigt finden. Es wird Überraschendes geben, denn diese Protagonisten sprechen aus, was wir im besten Falle einem geheimen Freund anvertrauen würden.

Unterstützend wird Herr Biedermann mit seinem Cello die Stimmung aufgreifen, in die die Texte versetzen. Vivaldi, Händel, Bach, in kurzen Sequenzen genossen, geben uns die Vertrautheit, die sie seit ihren Lebzeiten den Menschen schenkten. Und auch über die Komponisten werden wir kleine interessante Details erfahren.

Zu den musikalischen Impulsen werden auch "gaumenfreundliche" Impulse angeboten.

Wer Andrea Pöllmann gehört hat, dessen Interesse für Gedichte ist geweckt. Lassen Sie sich verzaubern von der Liebenswürdigkeit, die dieser Nachmittag mit sich bringen wird. Info: http://www.lyrik4you.de


Veranstalter: Katholische Kirche, Bistum Limburg. Der Eintritt inklusive Gaumenfreuden ist frei.

Anschließend um 18:00 Uhr

stellt am gleichen Ort die Bestseller-Autorin Andrea Schwarz ihr noch unveröffentlichtes Buch "Die Botschaft der Wildgänse" vor. Ihr neues Buch ist ein ungewöhnlicher Zugang zu Spiritualität und bietet überraschende Antworten auf Glaubensfragen.

Auch für diese Veranstaltung ist der Eintritt frei.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.