Willkommen in der Leistungsgruppe (LG) der Judoabteilung des SC Hemmingen-Westerfeld

Sichtlich erfreut: Die Neuen Paul Janosch Frese und Hannes Steinbach (Bild vorn) und herzlich aufgenommen vom Leistungsteam: (von links) Samuel Frank, Lorna-Louise Dreesmann, Hanna Hennig, Joshua Nicolic und Luc Kistenmacher
Seit Januar 2015 hat die Judo-LG des SC Hemmingen-Westerfeld zwei neue Mitglieder. Vom Trainerteam wurden in den LG-Kader berufen: „Paul Janosch Frese“ und „Hannes Steinbach“, die es kaum abwarten konnten bis sie dann am Dienstag den 27.01.2015 ihren Rücken-Aufnäher mit dem Abzeichen der LG (Judo-Möwe), der ausschließlich von den Mitgliedern der LG getragen wird, endlich erhielten.

In der Judo-LG trainieren nun 7 vom Trainerteam ausgewählte Sportler. Neben den beiden Neuen sind das Lorna-Louise Dreesmann, Samuel Frank, Hanna Hennig, Luc Kistenmacher und Joshua Nicolic.

Begonnen hat alles im Sommer 2013. Da hat sich das Judo-Trainerteam des SC Hemmingen-Westerfeld unter der Leitung von Bernd-Axel Schimmel intensiv mit dem Training der Jugend im Verein auseinandergesetzt. Ziel war es, trotz der eng bemessenen Hallenzeiten, in einer kleinen Gruppe intensiver und leistungsorientierter zu trainieren und zu fördern.

Neben dem leistungsbezogenen Training und regelmäßigen Besuchen von ausgewählten Trainingsveranstaltungen ist es Ziel, den Zusammenhalt der Gruppe durch zusätzliche Aktivitäten zu fördern.

Von den jungen ausgewählten Sportlern wird eine regelmäßige Teilnahme am Leistungstraining, erhöhte Leistungsbereitschaft, die Teilnahme an Turnieren, Meisterschaften und Trainingsmaßnahmen sowie ein vorbildliches Verhalten auf und neben der Judomatte erwartet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.