S.V. Wilkenburg: Fußball-D-Junioren siegen im neuen Outfit

stehend von links: Lasse Steinmetz, Sebastian Leuker, Asmus Steinbach, Tammo Bierbaum, Jonas Bredthauer, Niels Schievink, Michael Brezina, Sponsorin Kerstin Schwämmle, Trainer Jens Alpers. knieend von links: Jonathan Fröhnel, Luis Kropp, Yannick Trommer, Niklas Schlüter, Robert Bremer. (Foto: Elke Alpers)
Hemmingen: Sportanlage SV Wilkenburg | Tolle Überraschung für die Fußball-D-Junioren des SV Wilkenburg: vor dem Heimspiel der 2. Kreisklasse Staffel 3 gegen den FC Springe II überreichte Kerstin Schwämmle, Mitinhaberin der Praxis für Zahnmedizin Dr. Joachim Kramer und Kerstin Schwämmle in Hemmingen, dem Team einen kompletten Satz neuer Spielkleidung, bestehend aus Trikots, Hosen und Stutzen. Mit dem neuen Outfit und dem nötigen „Biss“ ging die Mannschaft auch ins Spiel und gewann unter den Augen ihrer Sponsorin durch Treffer von Alexander Lott und Lasse Steinmetz (je 3) sowie Luis Kropp deutlich mit 7:0.

Die Mannschaft bedankt sich ganz herzlich bei Kerstin Schwämmle für die großzügige Spende und hofft, mit der neuen Spielkleidung noch öfter derart deutliche Siege feiern zu können.

Für die kommende Saison werden noch immer Spieler des Jahrganges 2003 gesucht. Nähere Auskünfte zu Spiel- und Trainingszeiten erteilt Jens Alpers unter der Rufnummer (0151) 50 56 24 44 oder per E-Mail unter JensA@mail.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.