Gold! Silber! Bronze! Ein toller Tag für den SC Hemmingen-Westerfeld

Auf dem Siegertreppchen: Paul Janosch Frese
Erfolgreich schlugen sich die jungen Judokas der Leistungsgruppe des SC Hemmingen-Westerfeld auf der Regions-Einzel-Meisterschaft U12 in Burgdorf, die am 26.09.2015 stattfand. Zwei Gold-Medaillen, eine Silber-Medaille und eine Bronze-Medaille waren der Lohn für die Trainingsarbeit an diesem Tag.

Gold erkämpften Paul Frese (29 kg) und Christian Daoud (23 kg), Silber Joshua Nicolic (44 kg) und Bronze holte Hannes Steinbach (40 kg) nach Hemmingen.
Hanna Hennig (36 kg) war diesmal das Glück nicht hold. Sie musste sich mit einem 5. Platz zufrieden geben. Nach den letzten Landesturnieren war die Luft ein wenig raus und es ist eine Wettkampfpause angesagt.

Alle anderen haben sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert und starten am 10.10.2015 in Misburg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.