Diamonds kommen mit einem grandiosen 7. Platz nach Hause....

Am Sonntag, 24.04.2016 hatte die Kinderformation (7-9 Jahre) des TSV Rethen im Modern-und Jazz Dance ihr erstes großes Qualifikationsturnier. Mit viel Unterstützung im Gepäck und noch mehr Schlachtenbummler ging es nach Oldenburg. Es wurde geschminkt, gestylt, die Aufregung weggeknuddelt und sich auf die wichtigsten 3 Minuten an diesem Sonntag vorbereitet. Dann war es soweit, das Biest, Belle, das Besteck, Tassilo, Madame Pottine, von Unruh, Lumiere und der Gaston mussten auf die Wettkampffläche und tanzten unter den Augen der Kampfgerichtes. Mit tosendem Beifall wurden die Kinder von der Fläche verabschiedet und fielen der Trainerin J.Desens-Matuschack glücklich und zufrieden in die Arme. "Sie haben grandios getanzt, so gut waren sie noch nie." betont die Trainerin. "Wir wollten nur nicht mit dem letzten Platz nach Hause gehen, dass war unser großes Ziel, für das erste Qualifikationsturnier", fügt sie hinzu.
Als gegen 15:30 Uhr die Siegerehrung war, funkelten die Kinderaugen und alle mitgereisten Eltern, Betreuer, Fans und die Trainerin hielten es nicht mehr auf den Stühlen. Der 7. Platz geht wirklich mit den Kinder nach Hause. Von insgesamt 12 Kindergruppen ein fabelhaftes Ergebnis. Ein großer Dank geht auch an unseren neuen Sponsor. Der Fruchtgroßhandel Balcer hat die neuen Trainingsanzüge der Formation "Diamonds" gesponsert. Vielen lieben Dank :-)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.