ChampCamp auf der Wewelsburg

Insgesamt 41 Nachwuchs-Judoka waren vom 29.10. bis 01.11.2015 beim letzten ChampCamp des Niedersächsischen Judobverbandes e. V. zum Training unter der Leitung der Landestrainerein Andrea Goslar dabei.

Vom SC Hemmingen-Westerfeld waren 2 Talente - Paul Janosch Frese und Joshua Nikolic - dabei, die die Herbstferien zum gemeinsamen Training mit anderen nutzten.

In den Trainingseinheiten wurden im Stand unter anderem der Sasae-tsuri-komi-ashi, Okur-ashi-barai, O-uchi- und Ko-uchi-gari möglichst wettkampfnah trainiert und in folgenden Randori-Einheiten und einem internen Turnier angewendet.

Dem intensiven Trainingsprogramm folgten spaßige Freizeitprogramme wie z. B. eine Halloween-Rallye und auch die Besichtigung der Wewelsburg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.