CDU Hemmingen ehrt langjährige Mitglieder

v.l.n.r.: Dr. Maria Flachsbarth MdB, Eleonore Krückeberg, Ulrich Bloch, Svanburga von Alten-Rilinger, Brigitte Krüger, Alfred Nowitzki, Lothar Rilinger und Barbara Konze
Hemmingen: Gastatätte Mutter Buermann |

Parlamentarische Staatssekretärin Flachsbarth berichtet aus Berlin

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung hat die Hemminger CDU ihre langjährigen Mitglieder geehrt. Eigens hierfür aus Berlin angereist war die Stellvertretende Landesvorsitzende und hiesige Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth.
Für seine 50jährige Mitgliedschaft erhielt Alfred Nowitzki die Goldene Ehrennadel der Union sowie eine Urkunde unterschrieben von der Bundesvorsitzenden Dr. Angela Merkel und dem Landesvorsitzenden David McAllister. Mit der silbernen Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft ehrten Flachsbarth und die Vorsitzende der Hemminger Union Barbara Konze Eleonore Krückeberg, Svanburga von Alten-Rilinger, Lothar Rilinger sowie Ulrich Bloch. Eine bronzene Nadel für ihre 25jährige Mitgliedschaft erhielt zudem Brigitte Krüger. Alle sechs Mitglieder berichteten über die Zeit und die Gründe ihres Eintritts in die CDU.
Anschließend berichtete Maria Flachsbarth von den aktuellen Ereignissen aus der Bundespolitik und nahm insbesondere Stellung zu den Beschlüssen zur Mütterrente, zur Rente mit 63 und zum Mindestlohn. Zudem wählten die Mitglieder an diesem Abend Delegierte für den Kreisparteitag.
Barbara Konze
CDU-Stadtverband Hemmingen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.