Schnappschüsse: Als es bei Hemmingen noch zwei Sendemasten gab

Aus meinem Fotoarchiv: So sah es früher aus. Der erste Sendemast wurde schon 1940 erbaut, im Frühjahr 1945 zerstört und wenige Jahre später errichtete man hier zwei neue Sendemasten für Mittelwelle, UKW und (analoges) Fernsehen. Seit 2006 gibt es nur noch einen Antennenmast.

0
2 Kommentare
6.807
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 10.08.2015 | 13:53  
424
Wolfgang Fabisiak aus Hemmingen | 19.03.2016 | 15:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.