Verkehrsunfall: Taxi rammt Mauer in Hemmingen-Westerfeld

Die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld war mit zwei Fahrzeugen und zehn Feuerwehrleuten im Einsatz.

Zwei Einsätze - Relativ ruhiger Jahreswechsel für die Stadtfeuerwehr Hemmingen


Der Jahreswechsel verlief für die Feuerwehren aus der Stadt Hemmingen relativ ruhig, lediglich die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld musste zweimal ausrücken.

Am Silvesterabend wurde die Feuerwehr um 20:25 Uhr alarmiert. Gemeldet war eine brennende Holzfassade an einem Wohnhaus am Flinsberger Weg in Hemmingen-Westerfeld. Die Ehrenamtlichen rückten mit fünf Fahrzeugen und 22 Kräften aus. Löschen musste die Feuerwehr nicht mehr, Anwohner hatten das Feuer bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht. Gebrannt hatte eine Holzlagerkiste direkt an einer Mauer. Nach einer Viertelstunde war der Einsatz beendet.
Angaben zur Brandursache werden seitens der Feuerwehr nicht gemacht. Hierzu bitte die Polizei kontaktieren.

Am Neujahrsmorgen um 07:55 Uhr wurden die Feuerwehrkräfte erneut alarmiert. Ein Taxi kam in Hemmingen-Westerfeld von der Göttinger Landstraße (B3) ab und rammte einer Mauer, wobei ein Teilstück der Mauer umkippte. Der Taxifahrer konnte selbstständig sein Auto verlassen. Auslaufende Betriebsstoffe waren abzustreuen. Die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld rückte mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften an. Gemeinsam mit der Polizei wurde die Unfallstelle gesichert. Nachdem der PKW durch den Abschleppdienst geborgen wurde, konnten dann auch die restlichen Betriebsstoffe abgestreut und die Trümmerteile aufgekehrt werden. Nach einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Angaben zu der Unfallursache, der Schadenshöhe und dem Unfallbeteiligten werden seitens der Feuerwehr nicht gemacht. Hierzu bitte die Polizei kontaktieren.

Die anderen fünf Ortsfeuerwehren der Stadtfeuerwehr Hemmingen mussten zum Jahreswechsel nicht ausrücken.

Text und Fotos:
Lennart Fieguth
Stellv. Stadtfeuerwehrsprecher,
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.