Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft auf der Monatsversammlung

v.l.: Holger Hiegeist, Ortsbrandmeister Marcus Unger, stellv. Ortsbrandmeister Alexander Specht, Nils Hofmann, Ulrich Dettmer. Roland Kluge, Stadtbrandmeister Roland Frey
Ulrich Dettmer, Holger Hiegeist und Roland Kluge sind drei Kameraden, die alle im Alter von zehn Jahren in die Jugendfeuerwehr Harkenbleck eingetreten sind. Jedoch taten sie den Schritt in die Jugendfeuerwehr Harkenbleck schon vor 25 bzw. 40 Jahren und haben seitdem der Freiwilligen Feuerwehr nicht mehr den Rücken gekehrt. Darüber hinaus waren oder sind alle drei Kameraden als Funktionsträger im Kommando aktiv.
Ulrich Dettmer und Roland Kluge opfern nun schon seit 40 Jahren ihre Freizeit für die Feuerwehr und Holger Hiegeist ist bereits seit 25 Jahren der Harkenblecker Wehr treu. Das Land Niedersachsen ehrt langjährige Mitglieder mit dem Niedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichen. Diese Ehrenzeichen für 25 – bzw. 40 – jährige Mitgliedschaft bekamen die drei Kameraden durch den Stadtbrandmeister Roland Frey auf der Monatsversammlung der Harkenblecker Wehr verliehen.

Des Weiteren beförderte der Stadtbrandmeister den Ortsbrandmeister Marcus Unger zum Hauptlöschmeister. Davor wurde Nils Hofmann noch feierlich von der Jugendfeuerwehr in die Reihen der aktiven Wehr übernommen, da er auf der Generalversammlung im Januar leider nicht anwesend sein konnte. Der Feuerwehrmann-Anwärter musste versprechen „die freiwillig übernommen Pflichten pünktlich und gewissenhaft zu erfüllen und gute Kameradschaft zu halten“. Zurzeit wird er mit sechs anderen Kameradinnen und Kameraden aus der Harkenblecker Feuerwehr bei dem Truppmannlehrgang in Laatzen auf seinen Einsatzdienst in der Feuerwehr vorbereitet.

Bilder und Text:
Lennart Fieguth
Stellv. Pressesprecher der Stadtfeuerwehr Hemmingen und
Pressesprecher der Ortsfeuerwehr Harkenbleck

www.ffharkenbleck.de/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.