50 Verletzte - ManV-Übung in Hannover - FF Harkenbleck als TUG im Einsatz

(Foto: Kai Zaengel (www.kai-zaengel.de))
Auch die Freiwillige Feuerwehr Harkenbleck war gestern an der Massenanfall von Verletzten (ManV) - Übung beteiligt.
Gemeinsam mit mehreren anderen Ortsfeuerwehren aus dem Brandschutzabschnitt III bilden wir die Technische Unterstützungsgruppe (TUG) und unterstützen die Erstversorgungsklinik (EVK) Henriettenstiftung in einem solchen Fall.

Eine Pressemitteilung erfolgt seitens der Ortsfeuerwehr Harkenbleck oder der Stadtfeuerwehr Hemmingen vorerst nicht.
Die offizielle Pressebetreuung erfolgte durch die Henriettenstiftung und der Feuerwehr Hannover.
Deshalb finden Sie hier einen Link zu dem Bericht der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung.

Ein herzliches Dankeschön an Kai Zaengel für die Bilder.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.