Heidelberg: Schwerer Verkehrsunfall

Heidelberg: Am Mittwochnachmittag ereignete sich an der Kreuzung Baumschulenweg und Speyerer Schnauz ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden von mindestens 20 000 Euro.

Ein Opel Fahrer √ľberhohlte an der Kreuzung zum Baumschulenweg eine Arbeitsmaschine der Heidelberger Stadtg√§rtnerei. Diese Maschine bog allerdings gerade nach links ab. Das f√ľhrte zum Zusammensto√ü der beiden Fahrzeuge.

Zwei verletzte Personen

Beide Personen zogen sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Mit Rettungsw√§gen wurden sie beide in Krankenh√§user eingeliefert. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden bel√§uft sich auf mindestens 20 000 Euro. Der Baumschulenweg musste f√ľr die Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

Quelle: Presseportal der Polizei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen f√ľr Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.