Erster Auftritt der Linedancer aus Steinhude

(Foto: Ch. Wilke)
Haste: Restaurant Seegers |

Schwungvolles Programm kam gut an

Es war der erste Auftritt der Linedancerinnen des SC Steinhude und es war eine gelungene Premiere. Vor vielen Zuschauern auf dem Weihnachtsmarkt in Haste machte es den Linedancerinnen sichtlich Spaß ihr Programm zu zeigen. Dies merkten auch die Zuschauer, die während und nach den beiden jeweils fünfzehnminütigen Auftritten laut Beifall spendeten. Die von Trainerin Christa Wilke zusammengestellte Choreographie der Tänze nach Countrymusik und aktuellen Hits kam sehr gut an. Am Anfang noch ein wenig nervös, legte sich das Lampenfieber schnell und mit viel Pep und Schwung wurde getanzt.
Als Christa Wilke Ende September in ihrer Linedancegruppe, die seit gut 2 Jahren aus ca. 25-30 Tänzerinnen besteht, von der Anfrage aus Haste berichtete und fragte, ob jemand Lust hätte mitzumachen, ging jeder erstmal in sich und mit 13 Linedancerinnen startete dann das Training für den Auftritt. Am Ende der Darbietung in Haste überreichten die Damen ihrer Trainerin einen Blumenstrauß als Dank für ihre Arbeit und die zusätzlichen Trainingseinheiten, bei denen alle viel Spaß hatten.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.