60-jähriges Meisterjubiläum am 15. Januar 2014

Helmut Doil
Ehrenobermeister der Raumaussstatter-Innung Südniedersachsen

Helmut Doil, im Jahr 1927 in Kosel / Niederschlesien geboren, absolvierte nach der Schulzeit in den letzten Kriegsjahren eine Lehre als Sattler/Polsterer. Nach entsprechender Gesellenzeit legt er am 15.01.1954 seine Meisterprüfung im Tapezierer-Handwerk vor der Handwerkskammer Oldenburg ab.
Im Jahr 1955 machte er sich in Göttingen selbstständig und war seit diesem Zeitpunkt Mitglied in der Raumausstatter-Innung. Seit 1960 gehörte er dem Innungsvorstand an, zunächst als Schriftführer, ab 1972 als stellvertretender Obermeister. Im Jahr 1980 wählten ihn die Mitglieder zum Obermeister der Innung, der er bis 1998 vorstand.
In Anerkennung seiner Verdienste um das örtliche Raumausstatter-Handwerk wurde Helmut Doil am 12. Mai 1998 zum Ehrenobermeister der Innung gewählt.
Sein Raumausstattergeschäft hat er seinem ehemaligen Gesellen Gerhard Kytzia übergeben, der es mit seinem Namen weiterführt.
Herr Doil ist vielseitig interessiert und hat sich seinen Humor bewahrt. Körperlich fit hält er sich durch die Arbeit im Garten und im benachbarten Fitnesscenter. Bemerkenswert findet er, dass die Männer mit ähnlichem Oberarmumfang ein Gewicht mehr auflegen, so Wegener der ihm als Obermeister der Innung und langjähriger Weggefährte die Urkunde im Namen der Handwerkskammer überreichte. Ein Glückwunschschreiben mit den besten Wünschen der Innung sowie der Geschäftsführung wurde ebenfalls im feierlichen Rahmen übergeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
170
Harald Wegener aus Hannoversch Münden | 26.01.2014 | 17:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.