Der Andenkondor

Ich bin schon ein Großer, oder?
Hannover: Zoo Hannover | Entfernt verwandt ist er schon mit den Geiern - der Andenkondor.

Aber es ist beachtliche 40 Millionen Jahre her, dass sich diese Art (Vultur) abgespalten und dann selbstständig weiter entwickelt hat.

Es gibt den Andenkondor und den Kalifornischer Kondor.
Zur Unterscheidung von den heute noch häufig vorkommenden Geiern werden sie Neuweltgeier genannt.

Das typische Merkmal des Andenkondors ist seine weiße Halskrause.

Mit einem Gewicht bis zu 15 Kg ist er der größte flugfähige Vogel und seine Flügelspannweite erreicht mehr als drei Meter.
1 8
8
3 8
2 8
2 8
8
1 8
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
3.006
Gabriele Schulz aus Laatzen | 13.03.2014 | 08:59  
27.801
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 13.03.2014 | 09:01  
19.626
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 13.03.2014 | 09:05  
27.801
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 13.03.2014 | 09:07  
46.746
Kathrin Zander aus Meitingen | 13.03.2014 | 09:52  
78.760
Ali Kocaman aus Donauwörth | 13.03.2014 | 10:47  
30.644
Günther Eims aus Sehnde | 13.03.2014 | 10:47  
20.419
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.03.2014 | 12:11  
19.626
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 13.03.2014 | 12:27  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 13.03.2014 | 22:06  
22.766
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 13.03.2014 | 23:05  
19.626
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 14.03.2014 | 07:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.