Sie sind die besten Zupfer Niedersachsens

Niklas,Laura,Katarina und Josephine haben viel Spaß zusammen
Hannover: Musikhochschule | Auf geht’s nach Kassel!
Herausragende Ergebnisse beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ für 6 junge Empelder Zupfer.
Vom 10. bis 13.03.16 fand in der Musikhochschule Hannover der Landeswettbewerb "Jugend musiziert" statt.
Teilgenommen haben vom Mandolinen- und Gitarrenorchester Empelde zwei Ensembles, das Mandolinen-Duo in der Altersgruppe II, Valentina Giusti und Nick Bahrami und das Quartett in der Altersgruppe V, Josephine und Katarina Hübe, Mandoline, Laura Engelmann, Mandola und Niklas Brünig, Gitarre.
Beide Formationen hatten sich bereits im Januar als Beste aus dem Regionalwettbewerb der Region Hannover für den landesweiten Ausscheid qualifizieren können und erhielten nun von der Fachjury die höchste Punktzahl in ihren Altersklassen und zwar herausragende 24 von 25 möglichen Punkten!
Das Quartett hat sich damit zum Bundeswettbewerb qualifiziert, der vom 12. bis 19. Mai 2016 in Kassel stattfindet. Dort werden sie Niedersachsen vertreten.
Valentina und Nick können aufgrund ihres jungen Alters (10 und 11 Jahre) noch nicht am Bundeswettbewerb teilnehmen.
Dies ist wieder ein großartiges Ergebnis für die jungen MGO-Mitglieder und deren Lehrer Cornelia und Fritz Engelmann. Alle spielen in mindestens einem der drei Empelder Zupforchester
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.