Kindermusical „König Laurin und sein Rosengarten“

Wann? 21.02.2014 19:30 Uhr bis 21.02.2014 20:15 Uhr

Wo? Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Emmichplatz 1, 30175 Hannover DE
Der Kinder- und Jugendchor der HMTMH. Bild: © Nico Herzog/HMTMH
Hannover: Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover |

Der Kinder- und Jugendchor der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) hat ein Kindermusical erarbeitet, das vom Zwergenkönig Laurin handelt.

Der König hält die Prinzessin Similde in seinem Rosengarten im Berggipfel der westlichen Dolomiten fest, bis Dietrich von Bern sie rettet und Laurin gefangen nimmt. Der Zwergenkönig verflucht den Rosengarten: Weder bei Tag noch bei Nacht soll ihn jemals mehr ein Menschenauge zu sehen bekommen. Laurin hat aber die Dämmerung vergessen und so kommt es, dass der Rosengarten bei Sonnenaufgang und -untergang unvergleichlich schön „erblüht“.

„König Laurin und sein Rosengarten“ wird vom Kinder- und Jugendchor sowie einem Kammerorchester aus Studierenden unter der Leitung von Masterstudierenden (Kinder- und Jugendchorleitung) am

Freitag, 21. Februar 2014
von 19:30 Uhr bis ca. 20:15 Uhr
im Richard Jakoby Saal der HMTMH
Emmichplatz 1, 30175 Hannover


für Kinder ab sechs Jahren aufgeführt. Der Eintritt ist frei.

Die Musik für das Kindermusical hat der renommierte Komponist Wolfram Buchenberg geschrieben, die Texte Christine Haller-Martin. Am 21. Februar ist Buchenberg an der HMTMH zu Gast und wird vor der Aufführung gemeinsam mit Prof. Matthias Beckert (Masterstudiengang Kinder- und Jugendchorleitung) einen Workshop für Chorleiter/innen und erfahrene Chorsänger/innen anbieten.

Wolfram Buchenberg
Der 1962 im Oberallgäu geborene Komponist lehrt seit 1988 schulpraktisches Klavierspiel an der Hoch-schule für Musik und Theater München. Sein kompositorisches Schaffen umfasst Werke sowohl Solo- und Orchesterstücke als auch Musical und Messe. Eine Vielzahl von Auftragskompositionen, die er für kirch-liche Auftraggeber sowie renommierte Festivals, Orchester und Ensembles wie beispielsweise den Chor des Bayerischen Rundfunks schrieb, belegt die hohe Qualität seines künstlerischen Schaffens. Seine Motette „Ich bin das Brot des Lebens“ erklang 2006 beim Besuch Papst Benedikts XVI. in Regensburg.

Der Kinder- und Jugendchor der HMTMH
wurde 2011 gegründet und ist eng verbunden mit dem HMTMH-Studiengang „Kinder- und Jugendchorleitung“ (Master of Music). Er widmet sich einem vielfältigen Repertoire. Neben Konzerten mit anderen Chören und gelegentlichen Chorfahrten bereichern Auftritte bei Hochschulveranstaltungen die Probenarbeit.

Kontakt: kinderchor@hmtm-hannover.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.