Vinnhorster Weihnachtsstimmung

Unser Fenster für den Lebendigen Adventskalender
Die Adventszeit ist da und hat auch uns voll im Griff. So haben wir an einem Wochenende gleich zwei vorweihnachtliche Veranstaltungen erlebt.
Am 30.11. waren wir, wie immer, auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt am Vinnhorster Rathausplatz für die Verpflegung der Gäste mit Gegrilltem und Getränken verantwortlich. Viele Kameraden haben den ganzen Tag lang mitgeholfen die Vinnhorster Bürger zu versorgen.

Direkt einen Tag später, am 01.12., wurde der "Lebendige Adventskalender" bei uns am Feuerwehrhaus eröffnet. Dass wir die Eröffnung für die ebenfalls traditionelle Veranstaltung rund um das Weihnachtsfest veranstalten, liegt am genannten Datum: 112.
Wir freuen uns besonders über die vielen Besucher in diesem Jahr, die trotz des schlechten Wetters den Weg in unsere Räumlichkeiten gefunden haben und einen Glühwein und eine Bratwurst für den guten Zweck genossen haben.
Wie unser Ortsbrandmeister Peter Libera zusammen mit dem 2. stellvertretenden Vorsitzenden des Vinnhorster Kulturvereins Peter Steffen zur Eröffnung berichtete, gehen die Erlöse in diesem Jahr an den Tischtennis-Club Vinnhorst, den Förderverein der Grundschule Vinnhorst und an ein Kunstprojekt.
Nun geht es jeden Tag an einen anderen Ort in Vinnhorst, um das nächste Türchen unseres "Lebendigen Adventskalenders" zu öffnen und Spenden für die Vinnhorster Vereine zu sammeln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.