Stupp/Christmann sind Niedersächsische Landesmeister in der Sen III A Klasse Standard

die glücklichen niedersächsischen Landesmeister (Foto: Foto: Werner Hanke)

TSC Blau - Weiß Neustadt hat freut sich über die Landesmeister Elisabeth und Klaus

Am 30.08.2014 fand in der alten Exerzierhalle Celle die diesjährige niedersächsische Landesmeisterschaft der Sen III A und S Standard statt. Für das Turnierpaar des TSC Blau - Weiß Neustadt Stupp/Christmann ist es seit drei Jahren Pflicht, sich diesem Turnier zu stellen, zumal sie in den letzten Wochen unter ihrem Trainer Hans Gesthuysen ein schweißtreibendes Training absolviert hatten.
14 Paar aus ihrer Turnierklasse III A traten an den Start. Schon in der Vorrunde begeisterte das Paar nicht nur das Publikum so dass beide auch in der Zwischenrunde ein gesetzte Paar war. Als zur Endrunde Elisabeth und Klaus als letztes Paar aufgerufen wurde, war die Freude übergroß, denn damit hatten beide , die erst seit Weihnachten 2013 in die A Klasse aufgestiegen sind, nicht gerechnet. Als die Wertungsrichter dann nach ihrem langsamen Walzer die ersten Einsen zogen , war auch das Publikum und ihre Vereinsfreunde , mit denen sie trainieren,nicht mehr zu halten. Elisabeth und Klaus gewannen alle Tänze und wurden somit die niedersächsischen Landesmeister 2014 in ihrer Startklasse.
Erst als sie die Goldmedaillen und den Pokal in den Händen hielten wurde ihnen klar "hurra wir sind Landesmeister".
In Gedanken widmeten sie ihren Sieg ihrem lieben Freund und Trainer Karl- Heinz Stolle, der im August diesen Jahres verstorben ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.