Solibrot & Pfandraising

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Solibrot & Pfandraising - mit diesen Aktionen unterstützte die Ludwig-Windthorst-Schule das Bischöfliche Hilfswerk Misereor. Insgesamt ergab sich bei den beiden Aktionen ein Betrag von 321 €.

„Helft Kindern in Not –Kauft MISEREOR-Brot!“ –unter diesem Stichwort wurden beim Tag der Offenen Tür der Ludwig-Windthorst-Schule „Solibrote“ angeboten. Die Idee: Ein Brot wird mit einem Benefiz-Anteil verkauft. Dieses war von einer Bäckerei aus der Region Hannover hergestellt worden. Insgesamt ergab sich bei dieser Aktion ein Betrag von 70 €.
Eine Woche später wurde während einer Veranstaltung zum Bistumsjubliäum die Aktion „Pfandraising“ durchgeführt. Bei einem Auftritt des hannoverschen Kabarettisten Mathias Brodowy „Matthias Brodowy in Begleitung“ hatten Schüler einen Getränkeverkauf organisiert und die Besucher gebeten, den Flaschenpfand für Misereor zur Verfügung zu stellen. Aufgestockt durch Spenden der Besucher kam ein Betrag von 251 € zusammen.

Insgesamt können so 321 € an Misereor überwiesen werden. Die Ludwig-Windthorst- Schule ist seit Beginn des Jahres Partnerschule von Misereor und unterstützt das Bischöfliche Hilfswerk mit unterschiedlichen Aktionen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.