Am Freitag, dem 12.9. starten die ersten Oberschulklassen in Hannover

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Am Freitag, den 12.9. starten an der Ludwig-Windthorst-Schule im 5. Jahrgang die ersten Oberschulklassen Hannovers: Über 120 Schuler und Schülerinnen werden in sechs Klassen eingeschult.
Während für die Klassen 6 – 10 der Haupt- und Realschule die Schule bereits am Donnerstag beginnt, sind die „Neuen“ der Oberschule mit ihren Eltern am Freitag, den 12.9. zu einer Einschulungsfeier mit Musik und Theater in die Sporthalle eingeladen, bevor es dann in die Klassenräume geht, wo sie die nächsten zwei Jahre verbringen werden. Die Schüler sind in Neigungsklassen aufgeteilt: Insgesamt existieren eine Bandklasse, zwei Sportklassen, zwei Forscherklassen sowie eine Theater/Kunstklasse. Für diese Klassen sind gesonderte Stunden im Plan ausgewiesen Hannovers s erste Oberschule startet mit über 120 Schülern und Schülerinnen in sechs Klassen. Am Sonntag ist die gesamte Schulgemeinde zum Schuljahresanfangsgottesdienst eingeladen, in der darauffolgenden Woche findet die Eingangsphase statt, in der sich die Schüler und Schülerinnen in der neuen Schule einleben.
Die Schüler bleiben möglichst lange zusammen und lernen gemeinsam miteinander. Von Klasse 5 nach Klasse 6 gibt es kein Sitzenbleiben. Um den einzelnen Begabungen und Fähigkeiten gerecht zu werden, wird mit Maßnahmen der inneren Differenzierung gearbeitet. Durch das Einrichten von kleineren Klassen – die Klassenfrequenzen liegen zwischen 16 und 24 Schülern - wird das individuelle und soziale Lernen unterstützt.
Die Landesschulbehörde Niedersachsen hatte im Februar 2014 die Genehmigung zur Einrichtung einer Oberschule mit gymnasialem Angebot erteilt. Die offizielle Bezeichnung lautet zum neuen Schuljahr „Ludwig-Windthorst-Schule – staatlich anerkannte Oberschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheim“. Die Oberschule beginnt mit dem Jahrgang 5 und „wächst nach oben“, der erste Jahrgang wird dann im Jahr 2020 aus der Schule entlassen. Die “LuWi“ ist die einzige Oberschule in der Landeshauptstadt Hannover und gleichzeitig die einzige Oberschule mit gymnasialem Angebot in den drei Diözesen Niedersachsens.
Der Zeitplan:
Freitag, 12.9. um 9.00 Uhr: Einschulungsfeier in der Sporthalle
Sonntag, 14.9. um 16.00 Uhr Schuljahresanfangsgottesdienst in der Sporthalle
Montag, 15.9. – Freitag, 19.9. Einführungswoche/Eingangsphase Klasse 5
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.