Damals in Döhren: Als der FC Schwalbe einen Ehrenvorsitzenden bekam

Leider beide inzwischen verstorben, in Döhren aber nicht vergessen: Eberhard Schmidt (l.) ernennt August Kruse (r.) zum Ehrenvorsitzenden.
Hannover: Döhren | Ende Januar des Jahres 1984 hatte der Döhrener Sportverein FC Schwalbe zu seiner turnusmäßigen Jahreshauptversammlung in der Bezirkssportanlage an der Schützenallee eingeladen. Auf dem Programm des damaligen Mitgliedertreffens stand aber ein Ereignis, dass auch in einem großen Sportverein nicht alltäglich ist: Die Ernennung eines Ehrenvorsitzenden.

Unter lautstarkem Beifall der Mitglieder überreichte der damalige erste Vorsitzende Eberhard „Ebi“ Schmidt die Ernennungsurkunde an August Kruse. Kruse, der durch seine Führungen auf den „Grünen Faden von Döhren“ im Rahmen der 1000-Jahrfeier 1983 vielen Döhrener bekannt wurde, blickte auf eine 60jährige Mitgliedschaft bei Schwalbe zurück. Und er war seinerzeit immer noch aktiv, vertrat seinen Verein im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Döhrener Vereine (AGDV), wo er als deren Schatzmeister die Finanzen der Arbeitsgemeinschaft ordnete.

Daneben ehrte vor 30 Jahren der Verein weitere verdiente Mitglieder. Ich denke, ich darf auch heute noch darüber berichten und die Namen nennen. Die Ehrennadel mit Brillanten erhielten am letzten Freitag im Januar 1984 Adolf Pagelsdorf und Friedel Wöckener, mit Silbernadeln würdigte der Vorstand daneben Lothar Deike, Reinhold Heinemann, Siegfried Heyduck, Christian Pfusch und den Sportwart Detlef Werseler.

Seit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse oder erkennt sich auf einem der alten Fotos sogar wieder.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.