Stiften für die Auferstehungsgemeinde Hannover-Döhren

Hannover: auferstehungskirche | Die Gemeindestiftung Auferstehung lädt am 21.4.2015 um 15 Uhr zu einem Nachmittag zum Thema „Zustiften“ ein.
Ein Experte des Evangelischen-Medienservice-Zentrums informiert über die Möglichkeiten, eine Stiftung im Testament zu bedenken. Eine Erbschaft oder die Zustiftung eines größeren Geldbetrages bietet die Möglichkeit langfristig Gutes zu tun.
Stifter bringen dabei einen Teil Ihres Vermögens in das Stiftungskapital der Gemeindestiftung Auferstehung ein und sparen dabei sogar Steuern. Die Erträge (Zinsen) der Zustiftung kommen den Projekten der Auferstehungs-Kirchengemeinde in Hannover-Döhren und Seelhorst zugute. Das Kapital bleibt erhalten!
Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.