Straßensanierung: SPD-Fraktion schaute sich das Pflaster in Alt-Döhren an

Asphalt oder Pflaster: Mitglieder der SPD-Bezirksratsfraktion schauten sich die Straßen in Alt-Döhren an. V. l.: Tanja Bunduls, Sunnhild Reinckens, Anja Schollmeyer und Sascha Glade.
Hannover: Döhren | Die Mitglieder der SPD-Bezirksratsfraktion Döhren-Wülfel gingen auf die Straße. Trotz Sturmböen und Regenschauer schauten sie sich heute (31. März) vor Ort das Pflaster in Alt-Döhren an, um sachgerecht beim Straßensanierungsprogramm der Stadt mitentscheiden zu können. Nach den Informationen auf der letzten Bezirksratssitzung hat die Bauverwaltung die Zeiß-, die Landwehr- und die Ziegelstraße sowie die Nebenanlagen (Fuß- und Radwege) der Schützenallee für eine geplante Grundsanierung ins Auge gefasst. „Wir freuen uns, dass die Zeißstraße nun doch erneuert werden soll. Auch begrüßen wir hier den Austausch des Kopfsteinpflasters gegen eine Asphaltdecke“, sagt SPD-Fraktionsvorsitzender Sascha Glade. Die Sozialdemokraten wünschen sich einzig zusätzlich einen aufgemalten Radweg auf der Zeißstraße. Auch den Ausbau der Nebenanlagen an der Schützenallee halten die örtlichen Politiker für sinnvoll. Hinsichtlich der Ziegelstraße in Alt-Döhren unterstützt die SPD die Wünsche der Anlieger zum Erhalt des historischen Straßenbildes. Statt der vom Tiefbauamt vorgeschlagenen Asphaltdecke soll die Straße wieder gepflastert werden. Die Grunderneuerung der Landwehrstraße würde die SPD-Fraktion dagegen lieber für das nächste Jahr zurückstellen. Stattdessen wünschen sie sich, dass zunächst die Borgentrickstraße erneuert wird. „Der Zustand der Fahrbahn ist dort sehr schlimm. Da muss dringend etwas getan werden“, begründet Sascha Glade den Vorschlag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.262
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.04.2015 | 04:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.