SPD lud zum interkulturellen Bürgerfrühstück in Mittelfeld

Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf im Gespräch.
Hannover: Mittelfeld | Frühstück unter freiem Himmel: Am Brunnenplatz in Mittelfeld stellte die SPD Döhren-Wülfel am heutigen Sonnabendvormittag (30. Mai) ein paar Bierzeltgarnituren auf, kaufte rasch beim Bäcker gegenüber tütenweise leckerduftende frische Brötchen und bat Passanten Platz zu nehmen. Es war wieder einmal Zeit für das beliebte interkulturelle Bürgerfrühstück einmal im Jahr, mittlerweile schon eine feste Institution im Stadtteil. Zum Glück kam nach nur ganz wenigen Regentropfen zwischendurch immer wieder die Sonne zum Vorschein. So konnte bei einem Becher heißen Kaffee geklönt oder auch politische Themen diskutiert werden. Unter anderem mit dabei: Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf, Regionsabgeordnete Petra Rudszuk, Ratsfrau Dr. Gudrun Koch und die beiden stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der SPD-Bezirksratsfraktion Antje Kellner und Jens Schade.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.