SPD war beim Freundschaftsschießen der Döhrener Schützen dabei

Treffsicher: Die SPD-Frauen Christine Ranke-Heck (Bezirksbürgermeisterin und Ratsfrau) sowie Dr. Gudrun Koch (Ratsfrau).
Hannover: Döhren | Alljährlich laden die Döhrener Schützen die Mitgliedsvereine der AGDV und andere befreundete Gruppen zu einem Schießwettbewerb mit dem Luftgewehr ein. Jetzt im März war es wieder so weit. Auch die SPD-Bezirksratsfraktion wollte ihre Zielsicherheit unter Beweis stellen, meldete sich mit einer Mannschaft an. Noch haben nicht alle angemeldeten Genossen geschossen, doch Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck (im Bild links) legte mit 93 Ring bereits die Messlatte sehr hoch, dicht gefolgt von der Ratsfrau Dr. Gudrun Koch. Zum Fest der Döhrener Schützen im Sommer wird es sich dann zeigen, ob die SPD-Mannschaft wie in den Vorjahren erneut einen Preis mit nach Hause nehmen kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.